Seelenritual in den Rauhnächten

Die RAUHNÄCHTE und das SEELENRITUAL ⭐️⭐️🧡

12 Tage lang ein Ritual, um sich für 2019 vorzubereiten.

Die Rauhnächte vom 25.12.18-06.01.19 geben uns die Möglichkeit einer ganz besonderen Energie, geprägt von Portaltagen und dem Vollmond wie Lichttore für mehr Klarheit und Bewusstsein.

Jede Nacht steht für jeden darauffolgenden Monat im kommenden Jahr 2019.

Es wird ein sehr kraftvolles Jahr, das Jahr der Sonne.

Jeder Mensch, der sich in diesem Jahr bewusster in der Ausrichtung seiner Seele geworden ist, wird im kommenden Jahr ein sehr erfülltes Jahr haben auf allen Ebenen.

Es geht um die Persönlichkeitsentwicklung, noch klarer und bewusster zu werden, indem was die Seele braucht.

Was braucht es dazu?

Es braucht den Kontakt zu allen deinen Seelenanteilen.

Bist du mit deiner weiblichen und männlichen Seite ganz verbunden, und befreit von alten Mustern und Strukturen?

Kennst du die Sprache deiner Seele?

Nimmst du wahr, wenn sie zu dir spricht?

In den 12 Tagen gibt es ein tägliches Ritual mit einer klaren Ausrichtung auf deine Seele, dein Seelenlicht und deine Seelenkraft zu stärken.

Wie kannst du diese Kraft spüren und wahrnehmen?

Durch dein Herz kann deine Seele wirken und scheinen.

Daher ist es wichtig, deine Herzenskraft, dein Potenzial zu stärken für mehr Selbstliebe, mehr Selbstvertrauen, Selbstachtung und mehr Selbstbewusstsein.

In den 12 Tagen erhältst du eine tägliche schriftliche Botschaft aus deinem Herzen, deiner Seele, was sie sich wünscht und wo du noch mal näher hinschauen kannst.

Dann erhältst du für jeden Tag noch eine kleine Aufgabe, die dann in der kommenden Nacht tiefer wirken kann, je nachdem träumst du intensiver oder erhältst mehr Zugang zu deiner Seele.

Gerade wenn ein Seelenanteil noch geschwächt ist und noch Unterstützung braucht, sind diese Tage sehr geeignet in besonderer Ausrichtung auf das neue Jahr.

Vielleicht ist dir schon klar und du kannst es wahrnehmen, welcher Anteil in dir noch Unterstützung braucht?

Ich werde am ersten Tag eine „Bestandsaufnahme“ deiner Seele machen, was ich wahrnehmen kann, was ich dir noch mal extra schriftlich mitteile.

Und auch am Ende des 12. Tages gibt eine Abschluss Wahrnehmung, was sich verändert hat.

Was brauche ich dafür, einen Auftrag für deine Seele zu schauen für den gesamten Zeitraum, ein Foto von dir und deinen genauen Namen, und die Überweisung eines Ausgleichs in Höhe von 170 € für meine Arbeit.

Und deine Bereitschaft für deine Seele genauer zu schauen, sie besser wahrnehmen zu können.

Wenn du bereit bist, dich auf eine kleine Reise zu begeben über 12 Tage, dir Zeiten der Stille zu gönnen, dich tiefer auf deine Seele einzulassen, bist du dazu eingeladen gerne dabei zu sein.

Wie arbeite ich?

Ich bin mit dem morphogenetischen Feld verbunden, dem Feld der bedingungslosen Liebe, wo ich alle Informationen abrufen kann.

Ich habe seit meiner Geburt durch meine 12 Finger einen Zugang, einen Kanal zu übersinnlichen Kräften, die mir zur Verfügung stehen und einen Zugang im Schamanismus für Seelenrückholungen.

Das Feld ist sehr beschützt und gehalten über die Theta Ebene, mit der ich verbunden bin über meine Arbeit.

Zu mir findet ihr noch einiges auf meinem Blog, https://soulart.blog/blog

Auch gibt es meine Story, wo ich ein wenig mehr zu mir schreibe, wie ich zu meiner Gabe gekommen bin.

Wer dabei sein möchte, meldet sich gerne persönlich bei mir.

Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Ich freue mich sehr auf diese Reise, und auf alle, die gerne dabei sein möchten. ⭐️💛😇🌙👌

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s