Das Wunder der Liebe

DAS WUNDER DER LIEBE ♥️

Es entsteht was im Herzen, was sich sanft öffnen kann.

Die Wunde im Herzen, die gefühlt schon lange das Herz geschlossen hält, wird sich irgendwann zeigen können.

Wenn du dein Herz wirklich heilen möchtest, bist du irgendwann an dem Moment, wo du deine Wunde annehmen, anschauen und fühlen wirst.

Es ist ein Schmerz, der schon lange in dir ist, da sind viele Emotionen darin eingebunden, die sich alle zeigen werden.

Es kann dich ganz schön in ein Gefühlschaos bringen, ganz viel in dir hervor holen, was dir nicht gefallen wird, und vor allem wird es deinen wunden Punkt mehrfach berühren.

Dein Ego wird sich noch wehren, es wird sich zeigen, was noch in Liebe angenommen werden möchte.

Du kannst es vielleicht noch etwas weg halten von dir, doch irgendwann geht es nicht mehr, irgendwann bist du so weit, dass das Wunder der Liebe sich zeigen möchte.

Das Wunder kommt zu dir, wenn deine Wunde gefühlt und angeschaut wird.

In dem Schmerz zeigt sich alles, kann alles aufbrechen, was noch in dir hervor kommen will.

Nimmst du deine alten Wunden an, bist du bereit für die Wunder der Liebe, die deine Wunden heilen in deinem Herzen?

Es braucht dafür deine Bereitschaft, deine Liebe und eine Offenheit und Ehrlichkeit dir gegenüber.

Damit ist alles getan, du wirst es selbst spüren können, wie es dann eine Öffnung deiner Wunde gibt, und du wirst dich diesem Schmerz hingeben, es annehmen können, weil du die Wandlung dahinter fühlen kannst.

Die Wunde der Liebe, das was im Herzen noch Aufmerksamkeit braucht, kann sich in ein Wunder verwandeln, wenn diese Liebe wieder zurück geholt ist ins Leben.

Wenn du erkennst, dass es nicht mehr ums Überleben geht, sondern ums wirkliche Leben, dass was wahrhaftig in Liebe zu dir gehört, bist du in dir angekommen in deinem Herzen und in der tiefen Liebe deines Herzens.

Da zeigt sich die Verbindung mit deiner Seele, da wo du schon lange die Trennungswunde gefühlt hast.

Da kommt das Wunder hervor, wenn die alte Wunde aufbricht und diese Liebe nicht mehr stoppen kann.

Dann braucht es noch die Schutzmauern zu durchbrechen, die noch um das Herz gebaut sind.

Und der Liebe steht nichts mehr im Wege.

Namasté

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s