Selbstmitgefühl

Selbstmitgefühl ♥️

Wenn du raus gehst aus dem Opferdasein, dein Selbstmitleid loslassen, bist du frei von Drama.

Wenn du dein Herz öffnest und ins Mitgefühl gehst, auch für dich selbst, für das was dir angetan wurde, befreist du dich aus allen Abhängigkeiten.

Das bedeutet auch, dass du nicht mehr bedürftig bist, kein kleines Kind mehr bist.

Solange du noch bedürftig bist, das Verlangen hast nach Dingen und Personen, bist du noch in deinem Drama gefangen.

Jede Suchtproblematik ist noch ein Zeichen, dass die Seele noch nicht verbunden ist in dem Anteil, wo es meist in der Kindheit ein Trauma gab.

Kannst du dir das Geschenk machen, und dir wirkliche Unterstützung suchen, die dir dabei zur Seite steht, und diesen Seelenanteil zurück holt?

Bist du bereit dazu, dir deine alte Wunde anzuschauen, den Schmerz wieder zu dir zu holen, und ihn zu heilen.

Der Preis ist deine Eigenverantwortung für dich zu sorgen, nicht mehr andere Menschen dafür verantwortlich zu machen, für dich zu sorgen.

Als Kind konntest du nicht anders handeln, als dich von diesem Seelenanteil abzutrennen oder abzuspalten, doch als Erwachsene kannst du anders handeln.

Dafür braucht es viel Mitgefühl, dich diesem Prozess zu stellen, und etwas in die Heilung zu bringen.

Bist du dazu bereit?

Wenn du Fragen dazu hast , und Unterstützung brauchst, melde dich gerne bei mir. ♥️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s