Lebensfreude

DIE LEBENSFREUDE

„Ein sanftes Fließen in meinem Körper“

Wenn ich frei bin von allem, was mich stresst, was mich verletzt, was mir nicht gut tut, dann kann sich in meinem Körper etwas ausbreiten, was größer ist, was ganz sanft ist.

Das entsteht im Inne halten und im Zulassen von dem, was schon lange in mir ist. Es kann jedoch erst entstehen, wenn alles aus meinen Körperzellen transformiert ist, was mir bisher Anspannung und Angst gemacht hat.

Dieser ganze Druck und die ganze Hektik entsteht oft im Aussen, was wir schon früh im Leben übernommen haben, weil es etwas in uns gibt, was damit in Resonanz geht. Diese Resonanz ist von dem was wir erlebt haben, was wir übernommen haben, von unseren Eltern und Ahnen, was schon lange im System ist und daher in unseren Körperzellen.

Jetzt ist die Zeit, wo wir all das in unserem Körper loslassen können und zu etwas verwandeln, was wirklich in uns steckt, noch sehr in der Tiefe verborgen.

Unsere Seele hat in vielen Bereichen jahrelang geschlafen.

Gerade der Anteil der Lebensfreude haben wir meist sehr künstlich und mit Dingen im Aussen erfahren, als sie aus der Tiefe der Seele heraus, da wo es ganz natürlich ist, was sich da zeigen möchte, lachen, tanzen, lieben, berühren, teilen, singen etc., ins Leben zu bringen.

Wir waren oft noch zu sehr in irgendwelchen Zwängen drin und auch unter Zeitdruck, dass wir diese Dinge wirklich geniessen konnten, weil es zu viel noch im Aussen gab, was uns abgelenkt hat von den wirklichen Dingen unseres Lebens.

Die äußerliche Welt und das ganze Materielle kann uns Lebensfreude bringen und auch für eine Zeit lang befriedigen, doch die wahre Lebensfreude braucht nichts als sich selbst, das pure Sein in dem jeweiligen Moment.

Um diese Erfahrungen zu erleben, braucht es viel Ruhe, Stille und ein bewusstes Handeln in dem jeweiligen Moment, immer offen zu bleiben für das, was geschieht und dann aus dem Herzen heraus agieren und mit der Freude fließen.

Wer es kennt, wird dieses Gefühl, diese Wahrnehmung erkennen und diese kurzen Momente am Anfang wirst du erweitern, bis du in einem Feld deiner Seele mitschwingst, wo wieder alles da ist, verbunden und für dich zur Verfügung steht, und das mit Leichtigkeit, Liebe und großer Bereitschaft zur Freude.

Lasst eure Seele wieder frei für eure wahre Lebensfreude.

Namasté

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s