Herzensbotschaften

Ich habe eine Bitte an euch, findet ihr euch in meinen Worten wieder?! Es ist ein Teil meiner Arbeit und frage mich, ob diese Worte die Herzensbotschaften beschreiben?

HERZENSBOTSCHAFTEN

Was sind Herzensbotschaften? Es sind Botschaften aus dem Herzen der Menschen, die wir lieben, ob sie noch leben oder schon gestorben sind.

Meist ist es jedoch so, dass gerade den Menschen, den wir lieben, den Zugang zu unserem Herz verschließen, aus einer großen Angst heraus, mich ihm/ihr zu öffnen, ihn/sie wieder zu verlieren und dass der/die Andere uns nicht so sehr liebt, wie wir ihn oder sie.

Da sind uns diese Herzensbotschaften eine große Unterstützung auf unserem weiteren Weg, da wir wieder erkennen, was wahrhaftig im Herzen eines liebenden Menschen da ist, denn die wahre Liebe ist im Inneren des Herzens vorhanden, auch wenn wir es im Außen nicht wahr nehmen und spüren können.

Das hängt mit unseren eigenen Ängste und Erfahrungen zusammen, die wir auch bei unserem Gegenüber zu einem Gefühl einer Mauer oder tiefen Schleiern wahrnehmen.

Da wir gerade bei Seelenverbindungen, wo die erlebte Intensität in den Begegnungen sehr tief ist, noch größere Ängste und Vorbehalte haben, bringt es uns oft in große Verunsicherungen und Zweifel.

Diese Begegnungen sind meist wie ein Spiegel zu sehen, der vor einem steht und genau das einem zeigt und widerspiegelt, was gerade in unserem vor sich geht.

Wir haben in diesen Beziehungen/Begegnungen ein ganz großes Potenzial zu wachsen, zu heilen und wieder zu uns selbst zu finden, unsere eigenen Masken der Angst und Ablehnung immer mehr abzulegen.

Ich schaue immer wieder mit Demut und mit einer großen Achtung auf diese Begegnungen, da sie mein Leben entscheidend geprägt und mir so vieles geschenkt haben.

Ich sehe auch meine eigenen Begrenzungen, meine eigenen Grenzen, die ich auch durch diese Erfahrungen lerne, immer mehr zu lieben und anzunehmen.

Es ist ein Prozess, der langsam und stetig weiter wächst, mir mehr und mehr Vertrauen gibt in meine eigenen Stärken und Schwächen, sie immer mehr anzunehmen und in mir zu verbinden.

Ein größeres Geschenk gibt es für mich nicht, als diese Begegnungen und Berührungen zuzulassen.

Und es zeigt mir, worum es mir geht, was mein Weg ist und was ich mir so sehr wünsche in jeder Begegnung und Berührung, einfach nur zu Sein, als das was ICH BIN, was mich in meiner ganzen Vielfalt aus-macht, was nicht vom Anderen bewertet wird und einfach so angenommen wird, wie es ist.

Das ist das größte Geschenk, dass wir uns immer wieder machen können und was wir auch leben können, wenn wir uns zu 100 % selbst annehmen in all unseren Schwächen und Stärken, es lieben und wert-schätzen, da es uns ausmacht in unserer gesamten Persönlichkeit.

Es ist mein besonderes Glück und meine Gabe, die ich erhalten habe in diesem Leben, diese Herzensbotschaften zu empfangen und sie an die Menschen weiter zu geben.

Ich bin unendlich dankbar für diesen Schatz und werde ihn in einer Demut und Wertschätzung erfüllen, alles was in meiner Macht dafür steht, werde ich als Kanal weiterleiten.

Ich sehe mich, um es leichter zu beschreiben, als Übersetzer der Herzensbotschaften an, ich sehe die Not und spüre, wie die Menschen, durch das Empfangen der Herzensbotschaften, wieder ihr Herz öffnen können, für das was wahrhaftig da ist und wieder Vertrauen aufbauen können in ihre eigene Wahrnehmung.

Und für die Menschen, die mir die Herzensbotschaften geben zum Weiterleiten ist es jedes Mal ein Bedürfnis und eine große Erleichterung, wenn sie die Botschaften mir übergeben.

Ich fühle diese Güte und diesen Segen, der mir da zuteil wird und freue mich, wenn die Herzen sich öffnen.

Ich danke euch. ♥️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s