Selbstbetrug

Zum heutigen Portaltag und den immer noch kraftvollen Vollmondenergien, wo sich Schattenanteile zeigen können. Meine Texte können gerne geteilt werden. Lieben Dank.38026293_1976950262337296_7252412128835928064_n

Selbstbetrug

Wo betrügst du dich noch selbst in deinem Leben?

Einer Lebenslüge zu folgen, bringt sehr viel Schmerz und Leid in dein Leben.

Für jede Maske, die du trögst, zahlst du einen hohen Preis.

Der Preis ist die Energie, die du aussendest mit deiner Maske, damit gehst du jedes Mal erneut in die Anziehung.

Wenn du eine Lüge in die Welt gibst, ziehst du eine Lüge an im Außen.

Lise Bourbeau hat ein sehr schönes Buch über die Wunden deiner Seele rausgebracht, mit der Weisheit des Körpers tiefe emotionale Verletzungen zu heilen.

Die fünf Seelenwunden sind die Ablehnung mit der Maske der Flucht, das Verlassen werden mit der Maske der Abhängigkeit, die Demütigung mit der Maske der Unterwürfigkeit, der Vertrauensbruch mit der Maske der Kontrolle und die Ungerechtigkeit mit der Maske der Starre.

Jede/r von uns hat meist diese Seelenwunden alle schon einmal erlebt im Laufe seines Lebens.

Es gibt jedoch Unterschiede in der Intensität, da oft ein frühkindliches Trauma daran gebunden ist.

Solange diese Wunden nicht geheilt sind, ist deine Maske aktiv, und du gerätst immer wieder in Situationen mit Menschen, die dir genau das spiegeln.

Daher ist es sehr bedeutsam, wenn dir deine Masken bewusst sind.

Wenn dir dein Selbstbetrug bewusst ist, kannst du ihn leichter heilen und dich von deiner Maske lösen.

Wenn du jedoch weiter deine Wunden trägst und dich tiefer in deinen Selbstbetrug verstrickst, wird es umso schwieriger wieder da raus zu kommen.

Da braucht es viel Eigenverantwortung, Bewusstsein und Stärke, sich dieser Wunden zu stellen, und Nein zu sagen zu der eigenen Lebenslüge.

Wenn du deine Maske entlässt, sie abnimmst, kommt deine Empfindsamkeit zum Vorschein, deine eigene Verletzlichkeit, die du als Kind nicht mehr fühlen konntest und wolltest.

Deshalb hast du dir diese Maske zugelegt, und dich von den alten Gefühlen abgetrennt, um sie nicht mehr zu fühlen.

Doch in der jetzigen Zeit und den momentanen Energien sind wir alle aufgefordert, uns unseren alten Wunden zu stellen, und die Masken und Mauern einzureißen.

Gerade wenn sie noch mehr Verletzungen in unser Leben bringen, somit die alte Wunden ständig aufrecht erhalten wird.

Möchtest du dich weiterhin betrügen und belügen, oder magst du wieder näher hinschauen, und dich trauen, dich zu öffnen und ehrlich zu dir selbst zu sein?

Wenn du es schaffst, dich wieder sichtbar zu machen ohne Masken mit deiner Verletzlichkeit und Empfindsamkeit, wirst du überrascht sein, wie anders du deinem Leben begegnest und mit anderen Menschen in die Anziehung gehst.

Es lohnt sich, diese Masken abzunehmen, auch wenn es ungewohnt ist und viele Unsicherheiten da sind, wirst du vom Leben überrascht und belohnt werden, weil du deinem Leben eigenverantwortlich gegenüberstehst.

Lasse dich nicht länger in die Irre führen, und täuschen von den Masken der Anderen, und dich selbst auch wieder hinter einer Maske verstecken.

Bleibe offen, und traue dich ohne Maske durchs Leben zu gehen.

Vertraue dir, deiner Stärke, deiner Ausstrahlung und deiner Liebe zu dir selbst, die dann entstehen kannst, wenn du nackt dastehst, und jede/r dich erkennen kann in deiner Empfindsamkeit.

 

Namasté

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s